Zum Inhalt springen

Referenzprojekte

depiction of crane loading in port

M&M Militzer & Münch

Erfahrung zahlt sich aus

Mit langjähriger Erfahrung und dem entsprechenden Knowhow, gehört die Planung und Umsetzung von außergewöhnlichen – insbesondere großvolumigen – Transporten zu unseren Kernkompetenzen.

Großlieferung nach Kasachstan

Quer über die Kontinente ging die Reise für etwa 30 Container gefüllt mit allem was in ein Hotel gehört. Der Militzer & Münch Standort Eichenzell diente dabei als Zentrale für die Planung, Koordination, Durchführung und Kontrolle der Güterflüsse. Bis April 2017 lief das Großprojekt... Weiterlesen

Mit drei Tiefladern nach Fergana

Für einen Zulieferer der Automotive-Branche trans-portierte Militzer & Münch eine Fertigungsstraße von Spanien nach Usbekistan. Damit kann der Kunde Glas für Auto- Seitenlichter und Rückschein-werfer biegen und härten. Den Auftrag wickelten die Teams von Militzer & Münch in Nürnberg, Deutschland und in Taschkent, Usbekistan... Weiterlesen

Hightech aus Brasilien

Über 9.000 Kilometer von Brasilien nach Polen: Im Sommer koordinierte Militzer & Münch Polen den Transport von Ausrüstung für eine neue Papierartikelfabrik. Die Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber, einem der führenden brasilianischen Maschinenhersteller... Weiterlesen

Multimodaler Transport CN-PL

Militzer & Münch hatte den Auftrag, den Lebensmittel- zusatzstoff Xylit in Pulverform vom Produktionsort in China zu einem Lebensmittelhersteller in Polen zu transportieren. Der Stoff wird tonnenweise in der Lebensmittelindustrie eingesetzt und trägt dort die Bezeichnung E967. Bei dem Projekt arrangierten die Mitarbeiter von Militzer & Münch... Weiterlesen

Ausrüstung für Goldgräber

Kräne, Rollen, Generatoren, Bohrer: die Moskauer Filiale von ZAO Militzer & Münch hat die komplette Ausrüstung für eine Goldmine, in Russlands Osten transportiert.Die Vorbereitungen für die Übermaß- und Schwerlasttransporte begann im Oktober 2012, nachdem... Weiterlesen